Header Image

Web Browser as a Platform – Sei mutig und beherrsche die Client-Welt!

Dr. Lofi Dewanto

Dr. Lofi Dewanto | Leiter Gruppe Verkaufsanwendungen – Competence Center Java | DEVK Versicherungen

Die meisten Java Web-Anwendungen sind heute immer noch sehr server-orientiert. Inzwischen entwickelt sich der Web-Browser mit JavaScript zu einer starken Plattform und überholt Java sowohl im Client- als auch im Server-Bereich.

Entwicklungsumgebungen, die früher primär in Java für Desktop geschrieben worden sind (NetBeans, Eclipse und IntelliJ), werden heutzutage für Web-Browser mit Web-Technologien erfolgreich implementiert (Visual Studio Code und Eclipse Theia). Dank der schnellen Client-Geräte stellen komplexe Web-Anwendungen in der Gegenwart kein Problem dar. Zusätzliche Faktoren wie der Einsatz von Cloud im Geschäftsbereich und die nutzungsabhängige Cloud-Abrechnung beschleunigen die Verschiebung von Geschäftslogiken Richtung Client, um Kosten zu reduzieren. Aus Sicherheitsgründen werden oft dezentralisierte Architekturen und Lösungen bevorzugt, so dass die Datenspeicherung auf dem Client Vorteile gegenüber einer zentralisierten Lösung aufzeigt.

Diese Session zeigt das Potential von Web Browser as a Platform und welche Vorteile sie tatsächlich bietet. Best-Practices – ebenfalls aus Sicht von Java – werden hierbei beispielhaft vorgestellt und diskutiert.


Dr. Lofi Dewanto arbeitet als Leiter Gruppe Verkaufsanwendungen – Competence Center Java bei DEVK Versicherungen in Köln. Er ist Autor, Trainer und engagiert sich insbesondere für „javanische“ Open-Source-Software sowie MDA.

April 20 @ 13:15
13:15 — 14:00 (45′)

Mehr erfahren