Header Image

Da musst du klicken, das ist doch logisch! Usability-Testing in der Softwareentwicklung – ein Einstieg

Mona Kruse

Mona Kruse | Usability-Testerin | WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. AG

Der Fahrkartenautomat, an dem sich einfach nicht das gewünschte Ticket finden lässt oder die App zur neuen Kamera, die nicht damit rausrückt, warum sie sich so jetzt nicht mit der Kamera verbinden will. Jeder kennt es vermutlich, dass es doch nicht immer ganz logisch ist, wo man klicken muss, um sein Ziel zu erreichen. Im Privaten ist das vielleicht nur ärgerlich, im Beruflichen kann dies schnell auch schwerwiegendere Auswirkungen haben. Das Testen der Bedienbarkeit einer Anwendung mit Nutzern, idealerweise mehrfach im Entwicklungsverlauf, ist eine Möglichkeit solchem Frust vorzubeugen.

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick darüber, was Usability-Testing ist, wie die Methode einer empirischen Usability-Studie abläuft sowie Hinweise und Beispiele für die praktische Durchführung. Ebenso bekommen Sie einen (subjektiven) Einblick, was für Hürden auftreten können, wenn ein neues Thema wie Usability-Testing in einen bereits bestehenden Entwicklungsprozess etabliert werden soll.


Mona Kruse arbeitet als Usability-Testerin in der Softwareentwicklung im Bereich Automatisierung bei WAGO. Neben der Durchführung von empirischen Nutzerstudien zur Evaluierung der Bedienbarkeit von User Interfaces, beschäftigt sie sich auch mit der Etablierung dieser Thematik in einen bereits bestehenden Entwicklungsprozess.

 

März 22 @ 15:15
15:15 — 16:00 (45′)

Mehr erfahren