Noch 7 Tage bis zum nächsten NAVIGATE Kongress am 12. März 2024!
Zurück

Spring Native: ein Java-Weg in die Cloud

13:50 Uhr
Software Engineering Methoden
Spring Native: ein Java-Weg in die Cloud
Java ist in vielen Unternehmen ein Grundpfeiler der Softwarearchitektur. Seit Jahrzehnten hat sich Java als Technologie etabliert, Ressourcen und Infrastrukturen sind verfügbar und oftmals gesetzt. Gleichzeitig ist der Weg in die Cloud scheinbar unumgänglich. Man kann sich also zurecht einen großen Nutzen von Java-Architekturen in der Cloud versprechen: Langfristiger, nachhaltiger Einsatz von bewährten und neuen Technologien gleichzeitig. Es gibt mehrere Wege, wie man Java in der Cloud einsetzen kann. Einige davon sind auf Grund von langen Startzeiten und hohen Ressourcenverbräuchen nicht interessant. Andere bauen auf den Einsatz von ganz neuen Frameworks, wie Quarkus und Micronaut. Ein Mittelweg kann der Einsatz von Spring Native sein. Es birgt das Potential, vorhandenes Wissen recyclen zu können mit enormen Ressourceneinsparungen. In diesem Vortrag erfolgt eine Einordnung und Abgrenzung an Hand einer beispielhaften Anwendung.
Pia Diedam Matthias Kutz Viadee NAVIGATE Kongress
Bitte um dieses Video anzusehen.