Noch 7 Tage bis zum nächsten NAVIGATE Kongress am 12. März 2024!
Zurück

Zwischen Code und Kunde: Das Geheimnis erfolgreicher UX-Evaluationen

13:50 Uhr
Software Engineering
Zwischen Code und Kunde: Das Geheimnis erfolgreicher UX-Evaluationen
In einer Zeit, in der Softwareprodukte immer vielfältiger und komplexer werden, ist die Nutzererfahrung (User Experience, UX) entscheidend für den Erfolg eines Produktes. Aber wie können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Software nicht nur funktional ist, sondern auch den Erwartungen der Nutzer entspricht? Der Schlüssel dazu ist die UX-Evaluation. Obwohl die Bedeutung von UX bekannt ist, werden Evaluationsprozesse in Zeiten hohen Termindrucks oder wegen vermeintlich hoher Kosten häufig vernachlässigt. Dabei werden die langfristigen, oft versteckten Kosten durch schlechte Usability unterschätzt, die die Investitionen in eine sorgfältige UX-Evaluation nicht selten weit übersteigen. Im Mittelpunkt dieses Vortrags steht eine fundierte Einführung in die Welt der UX-Evaluation. Es wird herausgestellt, warum eine systematische UX-Evaluation nicht nur zu zufriedeneren Kunden führt, sondern auch klare wirtschaftliche Vorteile bietet. Zuletzt richtet sich der Blick auf die Analyse von umfangreichen Textdaten, wie Beobachtungsprotokollen und Interviewergebnissen, die bei einer qualitativen UX-Evaluation anfallen. Innovative Tools, insbesondere Large Language Modelle wie ChatGPT, versprechen hier enorme Effizienzsteigerungen. Ihr gezielter Einsatz kann den Evaluationsprozess nicht nur beschleunigen, sondern auch die Qualität der gewonnenen Erkenntnisse steigern.