Noch 7 Tage bis zum nächsten NAVIGATE Kongress am 12. März 2024!
Zurück

GWÖ-Bilanzierung und -Zertifizierung bei der viadee

11:05 Uhr
Organisations­entwicklung & Agile
GWÖ-Bilanzierung und -Zertifizierung bei der viadee
Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist ein Wirtschaftsmodell mit dem Ziel, eine ethische und nachhaltige Wirtschaftskultur zu etablieren. Als Alternative zum gegenwärtigen Wirtschaftsverständnis baut sie auf den Werten Menschenwürde, ökologische Verantwortung, Solidarität, soziale Gerechtigkeit, demokratische Mitbestimmung und Transparenz auf. Das sind Werte, mit denen sich die viadee seit langem identifiziert und die ein wesentliches Fundament für unser erfolgreiches Agieren am Markt darstellen. Um diese noch tiefer in der Unternehmens-DNA zu verankern und daraus Kenngrößen zur Unternehmenssteuerung abzuleiten, haben wir uns entschlossen, eine Gemeinwohl-Bilanz zu erstellen und uns als gemeinwohlorientiertes Unternehmen nach GWÖ zertifizieren zu lassen. Holger Kaufmann, Mitglied der AG Nachhaltigkeit bei der viadee, und Tobias Daur, GWÖ-Berater und Inhaber der Beratungsgesellschaft lands concepts, erläutern...
  • was die GWÖ ist und welche Ziele sie genau verfolgt,
  • was die viadee sich von einer GWÖ-Bilanzierung verspricht,
  • wie die GWÖ-Bilanzierung und -Zertifizierung bei der viadee abgelaufen ist und
  • was wir auf dem Weg gelernt haben.