Header Image

Potenziale der Einbindung von Kunden in digitale Prozesse

Mirko Czesla

Mirko Czesla | IT-Berater | viadee Unternehmensberatung AG

Noch immer sind viele Prozesse in der Kundeninteraktion nicht digitalisiert. Sei es die Bestellung des Mittagessens in der Kantine, die Berechnung der zu erwartenden Rente oder die Pflege der Adressdaten.

Dabei hat die Digitalisierung inzwischen fast alle Bereiche unseres alltäglichen Lebens erreicht. Die Erwartung, geschäftliche Kommunikation auch digital abwickeln zu können, wird mehr und mehr zum Standard. Kaum eine Erledigung wird noch ohne digitale Kommunikation oder ohne Unterstützung digitaler Prozesse vorgenommen. Das Aushängeschild für eine erfolgreiche Kundeninteraktion ist daher eine gelungene Digitalisierung der manuellen Kundenprozesse. Dies erfolgt oft in Mobilen- oder Web-Anwendungen. Speziell bei der Umsetzung in diesen Anwendungen kann man vieles richtig aber auch vieles falsch machen und ein schlechter Eindruck ist später nur schwer zu korrigieren.

Wie die Umsetzung der Prozesse mit den Kunden speziell bei Mobilen- und Web-Anwendungen erfolgreich und im Sinne des Kunden erfolgen kann, wird anhand verschiedener Beispiele diskutiert.


Mirko Czesla ist IT-Berater bei der viadee IT-Unternehmensberatung. Er berät Kunden zu den Themen Web- und Mobile-Development und analysiert, wie mithilfe mobiler Devices Geschäftsprozesse sinnvoll unterstützt werden können.

April 20 @ 14:05
14:05 — 14:50 (45′)

Mehr erfahren